Facebook Pixel

DNG Validate

Das Digital-Negative-Format (DNG, digitales Negativbild) von Adobe wird weitverbreitet als verlustfreies Rohdatenformat für Digitalfotos eingesetzt.
Damit die DNG-Daten erhalten bleiben und weiterhin genutzt werden können, werden diese oftmals als Original in das eigene DAM-System übernommen.

Herausforderung:
Die Prüfung, ob die DNG-Daten vollständig und korrekt sind, manuell vorzunehmen, bringt einen nicht zu unterschätzenden Aufwand mit sich.

Lösung:
Mit der brix-Extension «DNG Validate» für CELUM DAM wird diese Überprüfung nun automatisch vorgenommen (Fixity-Checking).

Vorteil:
Massiv weniger manueller Aufwand und dabei garantiert bessere Datenqualität in CELUM DAM.

Datenüberprüfung:
Für die Datenüberprüfung gibt es

  1. einen System-Task, womit alle bereits vorhandenen Assets überprüft werden
  2. Listeners, zur Prüfung neuer Assets oder neuer Asset-Versionen direkt beim Hochladen

Datenausgabe:
Das Prüfresultat wird direkt auf das entsprechende Asset zurückgespielt. Je nach Konfiguration

  • in ein Dropdown-Feld mit den Werten "gültig", "ungültig" oder "unbekannt"
  • als Checkbox "Gültig" (ja /nein)
  • falls benötigt: vollständiger Output der Prüfung in ein Textfeld
Bonus: Mit dem «Asset Marker» können die ungültigen Assets leicht erkennbar markiert werden.
Verbessern Sie Ihre Datenqualität mit der Extension DNG Validate