Facebook Pixel

Remote Hotfolder

Stellen Sie als Unternehmen sicher, dass von den Marketing-Teams weltweit jeweils das neuste Marketing-Material verwendet wird. Dabei werden regelmässig Assets vom "Marketing-Drive" in einen dafür bestimmten Hotfolder-Ordner resp. in eine definierte Node-Struktur im CELUM DAM-System hochgeladen.

Während CELUM Drive die benutzergesteuerte Synchronisation des lokalen Filesystems unterstützt, kann unsere Extension "Remote Hotfolder" mittels Java-Applikation auf einer beliebigen Server-Infrastruktur (z. B. Linux-Umgebung) ausgeführt werden. Dabei muss sich der Remote Hotfolder nicht auf demselben Server wie die CELUM Instanz befinden. Es bedarf lediglich einer installierten Java-Laufzeitumgebung.

Über entsprechende Ausführungs-Parameter können Sie steuern, wie mit Dubletten umgegangen werden soll, ob ein Nodefinder zur Nutzung der definierten CELUM Node-Struktur verwendet werden soll und ob die Assets nach dem Upload lokal gelöscht werden sollen.

Requirements:

  • Lokal: Java Runtime Environment (JRE)
  • Auf dem CELUM Server: Remote SDK
Code Snuppet für Remote Hotfolder