drupal:connect

Drupal-Extension, womit via «Asset Picker» Bilder und weitere Medien-Objekte direkt in CELUM ausgewählt und in Drupal CMS gespeichert oder verlinkt werden können. Der Drupal-Konnektor erweitert das Drupal Media Modul um ein celum:connect Tab, welches dann in den Content Typen zur Auswahl von CELUM Assets zur Verfügung steht.

Damit Verwendungsnachweise möglich sind, wird die brix Extension Direct Download als Bestandteil von Drupal:connect mitausgeliefert. Wenn ein Asset aus CELUM via Drupal:connect verwendet wird, kann die Verwendung (verlinkte oder heruntergeladene Assets) automatisch in ein Informationsfeld des Assets geschrieben werden, um diese in CELUM zum Beispiel mit einem «Drupal-Bullet» zu kennzeichnen. Mit separaten Bullets kann unterschieden werden, ob ein Asset im CMS verlinkt ist, und ein Löschen in CELUM DAM sofortige Auswirkung hat, oder einfach dort verwendet wird, womit das Löschen in CELUM DAM keinerlei Auswirkung hat.

In der Drupal celum:connect Konfiguration können der API Key des CELUM Benutzers und die ID(s) des/der zu verwendenden CELUM Root Nodes, sowie die zu verwendende «Asset Picker» Version eingetragen werden. Ebenso lässt sich pro Medientyp das gewünschte Download-Format für die Nutzung der Assets in Drupal definieren. Schlussendlich kann für die beiden Arten der Verwendung (download oder link) ein Name definiert werden, der als node-ref Wert für heruntergeladene resp. verlinkte Assets gesetzt wird. Das zugehörige Informationsfeld wird in der Konfiguration der Extension Direct Download definiert.

Zur Kennzeichnung der Verwendung in CELUM empfehlen wir unser Plugin Asset Marker.

Benötigt: Drupal 8, CELUM CORA, 1 lizenzierter API-Verbindung (für CELUM Asset Picker)

Updates

  • 02.08.2018: Unterstützung für mehrere Asset Picker Versionen je nach CELUM Installation

  • 04.05.2018: Wählen zwischen Assets aus CELUM herunterladen oder verlinken und definieren der Node-ref Werte für den Verwendungsnachweis